Vita

Geboren: 1986
Größe: 1,65 m
Konfektion: 36
   
Haarfarbe: brünett
Augenfarbe: blau
Dialekte: Schwäbisch, Sächsisch, Bayerisch
Fremdsprachen: Englisch,Russisch (f); Slowakisch,Tschechisch,Jugoslawisch, Bulgarisch (Gk)
Gesang: Mezzosopran
Skils: Kontaktjonglage, Reiten, Gerätetauchen, Ski, Beatboxing, Skaten, Bauchreden
Führerschein: PKW
Wohnort: Berlin
Buchbar ab: Köln,Hamburg, Leipzig, München
Ausbildung: Folkwang Hochschule Essen, Studiengang Schauspiel Bochum(Abschluss Frühjahr 2010)

 

 

Film / Fernsehen – Auswahl

Jahr Titel Rolle Regie Sender
2015 Stiftung Warentest Fr.Schmitt S.Brannahl rbb
2015 Bitter Sweet (HR) Vanessa Bijan Benjamin BenjaminProduc.
2015 Paul & Marie (HR)  Marie Bijan Benjamin Benjamin Produc.
2014 Mama Mutter Samuel Auer Dffb Berlin
2014 Bilder im Kopf (HR) Lina K. Korenchuk Sternenberg Films&Media
2013 Die Telefonistin (HR) Sarah Stettin H. Schichta Schichta Produc.
2012 Verdammter  Besuch (HR) Adriane Kilian Kuhlendahl KHM Köln
2011 Das Gespräch des Autors (HR) Maditha Morgan Jörg Zimmer Zimmer Produc.
2011 Annas Reise (HR) Anna Hinnerk Schichta Schichta Produc.
2011 Der deutsche Freund Maria Jeanine Meerapfel  Kino/ Neue Visionen Filmverleih
2006 Better be women (HR) Hanna Isabell Barfuss Ruhrakademie Schwerte

 

Theater – Auswahl

Jahr

2018   

2018           

Titel

Tschernobyl

Akte/ NSU

Rolle

Ignatenka

Zschäpe

Regie

Marina Schubarth

Marina Schubarth

Theater

Das Dokumentartheater Berlin

Das Dokumentartheater Berlin

2011-2018 Norway.Today Julie Martina van Boxen Schauspielhaus Bochum
2012/13 Fräulein Else Fräulein Else Charlene Markow Rottstr. 5 Theater Bochum
2012 Keplers Traum (physical Theatre) Lady Hinnerk Schichta Pina Bausch Theater Essen
2012 Foto di Gruppo (TanzTheater) Tänzerin Anna Pocher Zeche Bochum
2009-2012 Die kleine Hexe Kleine Hexe Henner Kallmeyer Grillo Theater Essen, Schauspielhaus Bochum
2010/2011 Eine Familie Jean Fordman Markus Kopf Städtische Bühnen Münster
2010/2011 Honigherz Knuddel Martina van Boxen Schauspielhaus Bochum
2010 Herr Puntila und sein Knecht Matti Kuhmädchen Anne Lenk Kammerspiele Bochum
2010 Alkestis Juliane Stein Achim Lenz Pina Bausch Theater Essen Folkwangpreis
2008-2010 Komödie der Irrungen Dromio von Syrakus Henner Kallmeyer Schauspielhaus Bochum / Ensemblepreis Zürich
2008 Macbeth Malcolm, Pförtner Hans-Ulrich Becker Schlosspark Weitmar

 

SPRECHER & SYNCHRON     
Regelmässige Synchron-, Off- und Voice Over-Sprecherin